Organisation

Gesellschafter

Das Grimme-Institut, Gesellschaft für Medien, Bildung und Kultur mbH, hat die Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH. Gesellschafter sind der Deutsche Volkshochschul-Verband, der Westdeutsche Rundfunk, das Zweite Deutsche Fernsehen, die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen, die Film- und Medienstiftung NRW, die Stadt Marl und das Land Nordrhein-Westfalen.

Anteile Gesellschafter

 

Logo Deutscher Volkshochschul-Verband e.V. (DVV)
Deutscher Volkshochschul-Verband e.V. (DVV)
40 %
 
Logo Film und Medien Stiftung NRW
Film und Medien Stiftung NRW
10 %
 
Logo Landesregierung Nordrhein-Westfalen
Land Nordrhein-Westfalen (NRW)
10 %
 
Logo Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)
Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)
10 %
 
Logo Stadt Marl
Stadt Marl
10 %
 
Logo Westdeutscher Rundfunk (WDR)
Westdeutscher Rundfunk (WDR)
10 %
 
Logo Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)
10 %
 
 

Mitglieder der Gesellschafterversammlung - Wahlperiode 2017-2019

 

 

Hempel, Heike
Stellvertretende Programmdirektorin ZDF
 
Laschet, Armin
Ministerpräsident des Landes NRW
 
Müller, Petra
Film- und Medienstiftung NRW GmbH
 
Heike Richter-Beese
Richter, Heike
Volkshochschule Leipzig (Vorsitzende der Gesellschafterversammlung)
 
Dr. Tobias Schmid
Schmid, Dr. Tobias
Direktor der Landesanstalt für Medien NRW
 
Jörg Schönenborn
Schönenborn, Jörg
Westdeutscher Rundfunk
 
Peter Wenzel
Wenzel, Peter
Stadt Marl