Partner, Sponsoren und Förderer

Logo des Ministers für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes NRW

"Der Name 'Grimme' steht im In- und Ausland für Qualität in den Medien. Gerade bei jungen Menschen nimmt das Internet in der Mediennutzung inzwischen eine Schlüsselposition ein. In der Fülle der Informationen im World Wide Web ist es deshalb wichtig, Orientierungshilfe zu geben, Urteilsfähigkeit zu fördern und Qualitätsbewusstsein zu stärken. Der Grimme Online Award leistet dies, indem er jährlich herausragende Beispiele für Online-Qualität auszeichnet - in einem nachvollziehbaren und beteiligungsoffenen Verfahren, das die Unabhängigkeit der Entscheidungsfindung garantiert. Der Minister für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien und Chef der Staatskanzlei unterstützt die Arbeit des Grimme-Instituts und fördert den Grimme Online Award, weil er diese unabhängige Qualitätsorientierung bietet und zugleich Ansporn ist für andere, die Qualität ihrer Angebote zu verbessern."

 

 

Logo Daimler AG

"Seit seiner Gründung stellt das Grimme-Institut höchste Ansprüche an seine Arbeit in den Bereichen Medienkultur und Medienkompetenz.  In der konsequenten Umsetzung der Qualitätsansprüche des Namensgebers, Adolf Grimme, setzt das Institut bis heute Standards in der Förderung von qualitativ hochwertigen Fernseh- und innovativen Online-Medienformaten. Der Grimme-Preis und der Grimme Online Award stehen damit im In- und Ausland für Qualität in den Medien.
Auch die Daimler AG als einer der führenden Anbieter von Premium-Pkw und größter weltweit aufgestellter Nutzfahrzeug-Hersteller ist höchsten Innovations- und Qualitätsstandards verpflichtet. Diesen Anspruch haben wir auch gegenüber den Medien. Aus diesem Grund unterstützt die Daimler AG sowohl die Verleihung des 52. Grimme-Preises  als auch die Verleihung des Grimme Online Award. Im digitalen Medienzeitalter leistet Daimler damit einen aktiven Beitrag zur Wahrung von Qualitätsstandards in Online-Medien."

 

 

Logo von wildcard communications

"Mit dem richtigen Gespür für die relevanten und zukünftigen Themen und Inhalte des Internet hat sich der Grimme Online Award zum wichtigsten Preis für Publizisten digitaler Angebote und Innovationen im Netz entwickelt. Diese Innovationen sind ein wichtiger Teil unserer Arbeit für unsere Kunden. Vom Contentfilm für soziale Kanäle, über Influencer Marketing bis hin zur klassischen PR – wildcard communications ist eine Full-Service Kommunikationsagentur. Unsere Kölner Filmunit konzipiert und produziert visuell hochwertige Filmproduktionen. Dieser Qualitätsanspruch gilt vor allem für die Produktion von Filmcontent für den Internetauftritt unserer Kunden. Denn mit dem zunehmenden Videokonsum auf YouTube, Facebook und Co. ist die Medienkompetenz des Einzelnen deutlich gestiegen. Unser Leitsatz 'du sollst nicht langweilen' treibt uns immer wieder an, Markeninhalte filmisch so umzusetzen, dass sie authentisch sind, unterhalten und Spaß machen. Wir freuen uns, in diesem Jahr den Grimme Online Award mit der Produktion der Einspielfilme für den Abend der Preisverleihung zu unterstützen."

 

 

Titelbilder TV Spielfilm und TV Spielfilm XXL

"Qualitätsfernsehen liegt den Machern und Lesern von TV Spielfilm ebenso am Herzen wie dem Grimme-Institut. Deshalb begleitet Deutschlands große Programmzeitschrift bereits seit einigen Jahren die Verleihung der Grimme-Preise für herausragende Leistungen auf diesem Gebiet. Ein Engagement für den Grimme Online Award ist für TV Spielfilm naheliegend und folgerichtig. TV Spielfilm-Leser zeichnen sich durch eine überdurchschnittlich hohe Affinität aus und sind bei der Wahl von Online-Angeboten ebenso kritisch und qualitätsbewusst wie bei der Auswahl des Fernsehprogramms – gerade, wenn es um Web-Angebote mit TV-Bezug, nützliche Informationsquellen und anspruchsvolles Entertainment geht. Neben www.tvspielfilm.de mit 11,5 Mio. Visits (IVW 04/16) spiegeln dies auch die TV Spielfilm Apps für Smartphones, Tablets und TV wider, die erfolgreichen Entertainment Apps mit aktuell 18 Mio. Downloads (Verlagsangaben) und über 44 Mio. Visits (IVW 04/16). Printmedien, TV, Internet und Mobile ergänzen sich zusehends. Das belegt TV Spielfilm seit Juli 2015 auch mit dem nächsten Transformationsschritt – vom Marktführer EPG hin zu Live TV. TV SPIELFILM live bietet den Nutzern mit nur einem Klick aus dem EPG das Live-Signal von annähernd 80 Fernsehsendern – am Computer, auf Tablets und Smartphones. Dabei hat das neue Live TV Angebot inzwischen über 1 Mio Registrierungen erreicht."

 

 

Logo klicksafe

"Wir freuen uns über die Fortsetzung der Verbindung eines Qualitätspreises für Online-Publizistik wie die des Grimme Online Award mit dem klicksafe Preis für Sicherheit im Internet, der Projekte und Initiativen würdigt, die in herausragender Weise zur Aufklärung über Sicherheitsrisiken und zur Bewusstseinsbildung beitragen, Internetkompetenz fördern oder in geeigneter Weise einen Schutzraum für bestimmte Zielgruppen bereitstellen.

klicksafe (www.klicksafe.de) ist eine Initiative im CEF Telecom Programm der Europäischen Union für mehr Sicherheit im Internet und wird gemeinsam von der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz und der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) umgesetzt. Das Portal www.klicksafe.de richtet sich mit aktuellen Informationen zu Sicherheits- und Verbraucherthemen vor allem an Eltern, Pädagogen und Kinder. Ob Chatten, Abzocke, Mobbing oder Computerspiele: Im Mittelpunkt stehen neben Risiken immer auch die Chancen einer kompetenten Nutzung des Internet. Dazu stellt klicksafe mehrsprachige Infomaterialien sowie Referenten für Fortbildungen und Elternabende bereit. Mittels Aufklärungsspots, Info-Veranstaltungen, dem klicksafe Preis für Sicherheit im Internet und dem jährlichen Aktionstag Safer Internet Day will die Initiative eine breite Öffentlichkeit für das Thema Internetsicherheit sensibilisieren. Zur Unterstützung seiner diversen Arbeitsschwerpunkte pflegt klicksafe intensive Netzwerkaktivitäten in ganz Deutschland und in Europa."

 

Logo Digibox

"Der Grimme Online Award steht für Qualität im Netz; die Digibox schafft die Voraussetzungen für Qualität im Druck sowie online. Das verbindet uns.
Als feines Studio für Gestaltung, Prepress und digitale Medien in Düsseldorf setzen wir mit den neuesten Techniken auf klassische Tugenden wie Qualität, Termintreue, echte Kompetenz und Produktionssicherheit, um hochwertige Medienproduktionen realisieren zu können.
Mit langjähriger Erfahrung und Begeisterung für gute Resultate übernehmen wir die Konzeption, Gestaltung, Post-Production und Realisierung Ihrer Print- und Onlinemedien für Ihre tägliche Unternehmens- und Markenkommunikation.
Dabei stellen wir uns jeder Herausforderung: von Magazinen, Katalogen und Anzeigen über Messestände und PoS-Materialien bis hin zum passenden Onlineauftritt mit interaktiven Inhalten. Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen, den Grimme Online Award auch dieses Jahr wieder mit der Preisbroschüre ins rechte Bild rücken zu können."

 

 

Logo Quadia

"Die Entwicklung und die Nutzung des Internet durch die User hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr in Richtung des Konsums von Video-Inhalten verschoben. Portale wie YouTube sind für die junge Generation heute wichtiger als das klassische, lineare Medium Fernsehen. Der Grimme Online Award steht für Innovation im Bereich der Online-Publizistik. Dieser Aspekt verbindet den Grimme Online Award mit Quadia Online Video. Im Bereich innovativer Online-Videolösungen sind wir eines der führenden Unternehmen in Europa. Wir bieten einen Rundumservice - von der maßgeschneiderten Konzeption bis hin zur Produktion von Online-Video-Projekten - damit unsere Kunden die Kommunikationsziele mit den verschiedenen Zielgruppen effektiver erreichen. Quadia bietet die Durchführung von Webcasts, Webinaren und virtuellen Konferenzen. Zusätzlich erstellen wir personalisierte und interaktive Videos, die bereits jetzt sehr erfolgreich in der internen und externen Kommunikation von global agierenden Unternehmen eingesetzt werden. Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder Partner des Grimme-Instituts sein zu dürfen."

 

 

Logo Stadt Köln

"Mit der Unterstützung des Grimme Online Award unterstreicht die Stadt Köln ihr Engagement im Bereich hochwertiger Medienproduktionen und Medienveranstaltungen am Standort Köln. Sie begrüßt insbesondere die fachliche Kompetenz und Unabhängigkeit des Grimme Online Award, die in Verbindung mit der hohen öffentlichen Reputation auch die Preisverleihung zu einem Medienevent von besonderer Attraktivität machen."