Werner Bernhard Reuß

Werner Bernhard Reuß, M.A., 1963 in Heilbronn-Sontheim geboren, beendete sein Studium der Kommunikations- und Politikwissenschaft sowie der Psychologie an der Ludwig-Maximilian-Universität München mit Auszeichnung. Nach seiner redaktionellen Tätigkeit im Bereich Politik und Zeitgeschehen für den BR, wechselte er 1992 in die Chefredaktion von ARD-aktuell in Hamburg.

 

Von 1994 bis 1997 war er Referent in der ARD-Gremiengeschäftsstelle. Anschliessend wechselte er in die Fernsehdirektion der Projektgruppe "BR-Bildungskanal" und leitete den Aufbau von "BR-alpha". Seit 2001 lehrt er an der Fachhochschule Würzburg Mediengeschichte, sowie Bildungs- und Wissenschaftsjournalismus. Reuß wurde 2002 der Bayerische Fernsehpreis verliehen.

Werner Bernhard Reuß, M.A., 1963 in Heilbronn-Sontheim geboren, beendete sein Studium der Kommunikations- und Politikwissenschaft sowie der Psychologie an der Ludwig-Maximilian-Universität München mit Auszeichnung. Nach seiner redaktionellen Tätigkeit im Bereich Politik und Zeitgeschehen für den BR, wechselte er 1992 in die Chefredaktion von ARD-aktuell in Hamburg.

Von 1994 bis 1997 war er Referent in der ARD-Gremiengeschäftsstelle. Anschliessend wechselte er in die Fernsehdirektion der Projektgruppe "BR-Bildungskanal" und leitete den Aufbau von "BR-alpha". Seit 2001 lehrt er an der Fachhochschule Würzburg Mediengeschichte, sowie Bildungs- und Wissenschaftsjournalismus. Reuß wurde 2002 der Bayerische Fernsehpreis verliehen.