Pressemeldungen

Dynamische Preisverleihung 2015 (30. März 2015)

Rund 900 Gäste feiern in Marl die Preisträger des 51. Grimme-Preises - Gedenken an Opfer des Flugzeugabsturzes

weiter

Quotenkiller oder Qualitätsmerkmal? (17. März 2015)

Veranstaltung „Inklusion im Fernsehen“ beschäftigte sich mit der Darstellung von Menschen mit Behinderung im TV

weiter

#mefrau – nichts für Feiglinge! (11. März 2015)

Anja Backhaus (Einsfestival, frauTV u.a.m.), Bascha Mika (Frankfurter Rundschau), Dr. Frauke Gerlach (Grimme-Institut) und andere beim Informationstag „Medienfrauen NRW“ in Köln

weiter

Nur noch bis Ende der Woche möglich: Vorschläge zum Grimme Online Award 2015 (09. März 2015)

Nur noch bis zum Ende dieser Woche läuft die Einreichungsfrist zum Grimme Online Award 2015. Webangebote und Apps, die nicht bis einschließlich 15. März eingegangen sind, können nicht mehr in die Preisentscheidung einbezogen...

weiter

#TVinklusiv: Veranstaltung „Inklusion im Fernsehen - Neue Perspektiven auf Behinderung“ (06. März 2015)

Veranstaltung „Inklusion im Fernsehen - Neue Perspektiven auf Behinderung“

weiter

Preisträger des 51. Grimme-Preises bekannt gegeben (04. März 2015)

„Schwere Kost in der Information, große Bandbreite bei der Unterhaltung“

weiter

Besondere Ehrung des Deutschen Volkshochschulverbands für Ina Ruck und Dietmar Ossenberg (04. März 2015)

Stifter des Grimme-Preises würdigen in diesem Jahr Verdienste um die Auslandsberichterstattung

weiter

Grimme Online Award 2015: Neu besetzte Nominierungskomission nimmt Arbeit auf (10. Februar 2015)

Bereits jetzt vielversprechende Angebote im Rennen - Vorschläge können bis 15. März eingereicht werden

weiter

MERZ-Heft zu zehn Jahren YouTube (09. Februar 2015)

Lars Gräßer (Grimme Institut) und Markus Gerstmann (ServiceBureau Jugendinformation Bremen) gestalten Ausgabe zu Webvideo und die Medienbildung

weiter

Frauen machen Medien! (06. Februar 2015)

Informationstag „Medienfrauen NRW“ am 10. März 2015 in Köln

weiter

Grimme-Preis: Entscheidungen gefallen (05. Februar 2015)

Jörg Thadeusz moderiert die Preisverleihung am 27. März im Theater Marl

weiter

Volles Haus bei Grimmes (04. Februar 2015)

„Bergfest“ im Grimme-Institut / Bert-Donnepp-Preises 2015 verliehen / Lügenpresse-Vorwurf als Diskussionsthema

weiter

Bislang drei Nachnominierungen beim Grimme-Preis 2015 (Kopie 1) (31. Januar 2015)

„Es ist alles in Ordnung“, „Männertreu“ und die Dokumentation „Die Arier“ können sich Hoffnung auf begehrte TV-Auszeichnung machen

weiter

Grimme zum Anfassen (27. Januar 2015)

insel-VHS und Grimme-Institut kooperieren im Bereich Medienkompetenz / Kino-Reihe, Veranstaltungen und VHS-Angebote stehen auf dem Programm

weiter

„Globale Lage bestimmt das Programm“ (20. Januar 2015)

Grimme-Institut gibt die Nominierungen zum 51. Grimme-Preis 2015 bekannt

 

weiter

Wettbewerbsbeginn beim Grimme Online Award 2015 (14. Januar 2015)

Netz-Angebote können vom 15. Januar bis einschließlich 15. März vorgeschlagen werden

weiter

Grimme-Forschungskolleg - Medien und Gesellschaft im digitalen Zeitalter (03. Dezember 2014)

Informationen zur Neugründung durch Grimme-Institut

und Universität zu Köln

 

weiter

„Radio machen für Radiomacher - Herausforderungen und Potenziale“ (02. Dezember 2014)

Grimme-Institut und das Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik laden ein zu den Frankfurter Hörfunkgesprächen am 09. Dezember 2014, 11-16:30 Uhr

weiter

„open book“ zur Nachhaltigkeitskommunikation (01. Dezember 2014)

AG-Medien der UN-Dekade „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ lädt ab 1.12.2014 mit einem OPEN CALL zum Mitmachen ein

weiter

Grimme-Praxisgespräch - Filme machen, die sich etwas trauen (25. November 2014)

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ausgezeichnet! Medienmacher im Praxisgespräch“ gibt Autor und Regisseur Jan Bonny am 03. Dezember 2014 am Campus München der MHMK Einblicke in seine Arbeit

weiter

Ergebnisse 1 bis 20 von 290

1

2

3

4

5

6

7

vor >

Pressekontakt

Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Grimme-Institut
Lars Gräßer
Tel.: 02365 / 91 89 24
Fax: 02365 / 91 89 89
E-Mail: presse@grimme-institut.de

Grimme-Akademie
Aycha Riffi
Tel.: 02365 / 91 89 45
Fax: 02365 / 91 89 89
E-Mail: akademie@grimme-institut.de

Grimme Online Award
Willi Nickolaus
NICKOLAUS – PR & Kommunikation
Tel.: 0221 / 7885528
Mobil: 0172 / 2576073
E-Mail: nickolaus@grimme-institut.de

Website
Guido Kowalski
Tel.: 02365 / 91 89 56
Fax: 02365 / 91 89 89

E-Mail: kowalski@grimme-institut.de